Childaid Network

Projektregionen in Südasien

Wir konzentrieren uns mit unseren Projekten auf Gegenden, die zu den ärmsten der Welt gehören. Wir sind dort unterwegs, wo andere nicht hinkommen, weil es zu entlegen, zu gefährlich, zu unwegsam ist. Wir fokussieren uns, weil wir nur dann wirklich etwas verändern können. Wir helfen in Nordostindien, Nepal, Bangladesch und Myanmar.


Unsere Projektstandorte

Schulprogramme      Berufsbildung     Kinderrechte     Gesundheitsförderung 


Nordostindien

Das unbekannte Armenhaus

Nordostindien – eine Region so groß wie die alten Bundesländer mit 45 Millionen Einwohnern. Unbekannt, unerschlossen, mit einem Durchschnittseinkommen von unter einem Euro pro Tag. Mehr lesen

Nordostindien Assam Flüchtlingslager

Nepal

Notstand auf dem Dach der Welt

Nepal ist das Ziel vieler Touristen. Doch die Lebenssituation der Einheimischen ist vielfach prekär. Gerade nach dem Erdbeben 2015 bleibt Nepal eines der ärmsten Länder der Welt. Mehr lesen

Rebuilding Projects in Nepal after the earthquake

Bangladesch

Ein Land am Scheideweg

Das am dichtesten besiedelte Flächenland der Erde hat in den letzten Jahrzehnten große Fortschritte gemacht. Die Kinder gehen überwiegend zur Grundschule. Mehr lesen

Myanmar

Land in turbulenter Veränderung

Das Land ist auf dem Weg in die Demokratie. In den Städten ist der Aufbruch zu spüren. Jedoch werden Minderheiten nach wie vor verfolgt. Mehr lesen

Schüler in Myanmar