Childaid Network

Covid-19 bedroht die Ärmsten der Armen.
Wir helfen!
Wir bringen Bildung zu
den Ärmsten in entlegenen
Regionen der Welt.
Erfahren Sie mehr
Wir arbeiten in Partnerschaft
mit den Menschen und
Organisationen vor Ort.
Erfahren Sie mehr
Wir begleiten den wirksamen
Einsatz der Mittel in Projekten persönlich.
Erfahren Sie mehr
Wir sind ein ehrenamtliches,
aber professionelles Team mit Herz.
Erfahren Sie mehr

Gemeinsam für Bildung und Kinderrechte!

Bildung öffnet viele Türen – nicht nur für wirtschaftliche Unabhängigkeit, sondern auch für die persönliche Entwicklung eines Menschen. Childaid Network fördert Kinder und Jugendliche in den entlegensten Gegenden Südasiens. Mit Hilfe zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter, dem Engagement lokaler Partner und intensiver persönlicher Betreuung kümmern wir uns darum, dass möglichst viele bedürftige Kinder eine Chance bekommen, denn – Bildung ist der Schlüssel zum Leben. 

Wer wir sind

Wir sind ein überwiegend ehrenamtliches, aber professionelles Team. Wir verbünden uns mit starken Partnern vor Ort und bei uns. Wir begleiten die Projekte persönlich und sorgen dafür, dass Ihre Spenden gut ankommen.

mehr lesen…

Wie wir helfen

Uns geht es darum, strukturelle und langfristige Hilfe für junge Menschen ohne Bildungszugang zu leisten – von der Kinderkrippe bis zur Berufsbildung. Ihre Online-Spende wirkt direkt, weil sie ohne Abzüge in die Projekte investiert wird.

mehr lesen…

Wo wir helfen

Wir konzentrieren uns mit unseren Projekten auf Gegenden, die zu den ärmsten und entlegensten der Welt gehören.

Childaid Network – Gemeinsam für Bildung und Kinderrechte

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

...mit den Erfahrungsberichten, Erfolgsgeschichten und Entwicklungen aus unserem Newsletter

Aktuelles...

...von unseren Aktionen

...aus den Projekten

...über uns

  • Taunusgymnasium startet Hilfsaktion für Partnerschule in Amguri

Unter den Königsteiner Schülern des Taunusgymnasiums wächst die Sorge um die Patenschule in Amguri. Der Shut Down stellt viele Familien in der Region vor enorme Herausforderungen. Sie haben aktuell keine Möglichkeit, Geld zu verdienen und wissen schlicht nicht, wie sie ihre Kinder in den nächsten Tagen mit Essen versorgen können. Einzige warme Mahlzeit fällt weg […]

Mehr lesen
  • Nepal: Schutzkleidung und Bildungspakete für zu Hause

Unser Team in Nepal berichtet, dass die Lage in Bhandar und Khumbu bisher entspannt ist. Es gibt bislang nur 99 registrierte Fälle. Die niedrige Zahl ist jedoch auf fehlende Testmöglichkeiten zurückzuführen. In der Bevölkerung ist ein Bewusstsein für die Gefahr sowie für den erhöhten Bedarf an nötigen Schutz- und Hygienemaßnahmen gewachsen. Abstand halten, fällt in […]

Mehr lesen
Mädchen bei den Schulaufgaben in Kurigram Bangladesch
  • Schulschliessungen in unseren Projektgebieten

Indien hat inzwischen alle Bildungseinrichtungen geschlossen und setzt dies schrittweise um. Auch in Nepal ist dies der Fall. Dort werden auch alle Prüfungen verschoben. In Myanmar sind offiziell noch keine Infizierten bekannt, dennoch hat das Land alle Vorschulen geschlossen. Bangladesch wird voraussichtlich in Kürze nachziehen. Die Reisefreiheit ist bereits stark eingeschränkt, der Flugverkehr ist weitgehend […]

Mehr lesen