Childaid Network

Gemeinsam für Bildung und Kinderrechte!

 

Bildung öffnet viele Türen – nicht nur für wirtschaftliche Unabhängigkeit, sondern auch für die persönliche Entwicklung eines Menschen. Childaid Network fördert Kinder und Jugendliche in den entlegensten Gegenden Südasiens. Mit Hilfe zahlreicher ehrenamtlicher Mitarbeiter, dem Engagement lokaler Partner und intensiver persönlicher Betreuung kümmern wir uns darum, dass möglichst viele bedürftige Kinder eine Chance bekommen, denn – Bildung ist der Schlüssel zum Leben. 

Wer wir sind

Wir sind ein überwiegend ehrenamtliches, aber professionelles Team. Wir verbünden uns mit starken Partnern vor Ort und bei uns. Wir begleiten die Projekte persönlich und sorgen dafür, dass Ihre Spenden gut ankommen.

mehr lesen…

Wie wir helfen

Uns geht es darum, strukturelle und langfristige Hilfe für junge Menschen ohne Bildungszugang zu leisten – von der Kinderkrippe bis zur Berufsbildung. Ihre Online-Spende wirkt direkt, weil sie ohne Abzüge in die Projekte investiert wird.

mehr lesen…

Wo wir helfen

Wir konzentrieren uns mit unseren Projekten auf Gegenden, die zu den ärmsten und entlegensten der Welt gehören.

Childaid Network – Gemeinsam für Bildung und Kinderrechte

Bleiben Sie auf dem Laufenden...

...mit den Erfahrungsberichten, Erfolgsgeschichten und Entwicklungen aus unserem Newsletter

Aktuelles...

...von unseren Aktionen

...aus den Projekten

...über uns

  • Benefiz-Gala im Circus Waldoni ist ein voller Erfolg

Die Gäste der Benefiz-Gala im Circus Waldoni in Darmstadt waren tief bewegt. Sieben junge Artisten des Darmstädter Circus Projekts berichteten über ihren freiwilligen Einsatz in Amguri. In der zum Modellprojekt ausgebauten Schule werden rund 1.500 Flüchtlingskinder unterrichtet und untergebracht. Mit 130 Schülerinnen und Schülern trainierten die jungen Deutschen zwei Wochen lang Akrobatik und Artistik. Ein […]

Mehr lesen
Dr. Gerd Müller besucht Kinderrechtsprojekt
  • Entwicklungsminister Müller besucht unser Projekt in Guwahati

In einem Steinbruch im Süden der Millionenstadt Guwahati ist gelungen, was sich Entwicklungsminister Dr. Gerd Müller für die gesamte Region Südasien wünscht: Es gibt keine Kinderarbeit mehr. Für die armen Familien in den Slums der Region ist die schwere Arbeit im Steinbruch Lebensgrundlage. Ihre Kinder aber können, dank der Projekte von Childaid Network, nun zur […]

Mehr lesen
Mädchen bei den Schulaufgaben in Kurigram Bangladesch
  • Schulschliessungen in unseren Projektgebieten

Indien hat inzwischen alle Bildungseinrichtungen geschlossen und setzt dies schrittweise um. Auch in Nepal ist dies der Fall. Dort werden auch alle Prüfungen verschoben. In Myanmar sind offiziell noch keine Infizierten bekannt, dennoch hat das Land alle Vorschulen geschlossen. Bangladesch wird voraussichtlich in Kürze nachziehen. Die Reisefreiheit ist bereits stark eingeschränkt, der Flugverkehr ist weitgehend […]

Mehr lesen