Childaid Network

In Memoriam – Marlies Kelzenberg – Initiatorin des Kinderhauses in Bhandar

30

Jan 19

0

Am 20. Januar 2019 ist unser Kernteammitglied Marlies Kelzenberg unerwartet verstorben. Auf diesem Wege möchten wir die Tatkraft und den langjährigen engagierten und beherzten Einsatz von Marlies für bedürftige Kinder würdigen. Als Frauenärztin mit Schwerpunkt Naturheilverfahren war Marlies Kelzenberg eine überaus nachgefragte Vertrauensperson, Therapeutin und Ärztin in Frankfurt. Doch ihr Engagement ging weit über ihre Praxis hinaus.

Mit Initiative von Marlies Kelzenberg wurde 1999 das Kinderhaus in Bhandar als Teil des Nepalprojektes der Helene-Lange-Schule gegründet (seit einigen Jahren nun Teil des Projektportfolios von Childaid Network). Unermüdlich hat sich Marlies Kelzenberg bis zuletzt für arme und alleingelassene Kinder in Bhandar eingesetzt, die ohne sie und das Kinderhaus keine Chance im Leben gehabt hätten. Sowohl in ihrem privaten als auch in ihrem beruflichen Umfeld hat sie stets zahlreiche Unterstützer für ihr Herzensprojekt gefunden, gerade auch nach dem tragischen Erdbeben 2015, das die lokalen Baustrukturen weitgehend zerstört hatte. 

Nun ist das Kinderhaus wieder ein Ort, an dem etwa 20 Kinder Schutz und Geborgenheit finden und die Grundlagen für ein Leben in Würde und Selbständigkeit erwerben. In ihrem Sinne entwickeln wir das Waisenhaus und die Projekte in Bhandar weiter, um dort allen Kindern und Jugendlichen einen Start in eine gute Zukunft zu ermöglichen.
Wir trauern mit ihrem Mann, Werner Rückgauer, und allen Angehörigen und Freunden und werden ihren klugen Rat und ihre zuverlässige Begleitung vermissen. Die Trauerfeier findet am 1. Februar 2019 um 10:30 Uhr auf dem Frankfurter Hauptfriedhof statt.

Mehr zum Kinderhaus in Bhandar