Childaid Network

Der Wiederaufbau in Nepal hat begonnen

03

Feb 16

0

Der Wiederaufbau in Nepal hat begonnen

Staatliche und Überstaatliche Organisationen haben Nepal 4 Milliarden Dollar für den Wiederaufbau nach den schrecklichen Erdbeben 2015 versprochen, doch geflossen ist davon bisher kaum etwas. Unruhen, fehlende administrative Strukturen aber auch Korruption und logistische Probleme tragen dazu bei. Doch unser Team ist aktiv und bewegt etwas.

childaid-network-wiederaufbau-nepal-schuelerinnen
childaid-network-wiederaufbau-nepal

Persönlich war unser Stiftungsvorstand Dr. Martin Kasper im Dezember in Nepal, um die Aktivitäten mit den staatlichen Stellen zu vereinbaren, das Team zu stärken und die Planungen voranzubringen. Nun geht es los: Das Kinderhaus wird erdbebenresistent erneuert. Und in diesem Jahr sollen im Baukastenprinzip 6 Musterschulen in Bhandar entstehen, die vorbildliches Lernen ermöglichen. In hellen, warmen Klassenräumen werden Grundschüler in der Multi-Grade-Multi-Level Methode unterrichtet, die maßgeschneidert ist für die heterogenen Bergklassen. Wir freuen uns, dass auch hierfür das Bundesministerium für Wirtschaftliche Zusammenarbeit avisiert hat, unsere Mittel aufzustocken.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück