Childaid Network

Andere über uns – Childaid Network in den Medien

Königsteiner Woche vom 28. März 2019

Wolfgang Kirsch übernimmt Vorsitz des Stiftungsrats von Childaid Network

Nach fünf Jahren hat Dr. Thomas Kreuzer die Rolle des Vorsitzenden des Stiftungsrats von Childaid Network turnusgemäß weitergegeben. Neu gewählt wurde der ehemalige Vorstandsvorsitzender der DZ Bank, Wolfgang Kirsch. 


F.A.Z. vom 23. März 2019

Bankvorstand mit neuer Aufgabe

Der frühere Vorstandsvorsitzende der DZ Bank, Wolfgang Kirsch, ist neuer Vorsitzender des Stiftungsrats der Hilfsorganisation „Childaid Network“. Er löst Thomas Kreuzer ab, der die Funktion nach fünf Jahren abgegeben hat. 


Höchster Kreisblatt vom 13. März 2019

Bildung ist sein Geschenk

Dr. Martin Kasper gründete 2007 die Stiftung Childaid Network, um benachteiligten Kindern in Südasien gute Bildung und somit die Möglichkeit auf ein besseres Leben zu ermöglichen. Bei seinem Vortrag über seine Arbeit berichtet er unter anderem über seinen letzten Besuch der Projektregionen.


Kronberger Bote vom 14. März 2019

„Vorsorge planen“ stieß auf Interesse bei den Bürgern

Mehr als 60 Personen folgten der gemeinsamen Einladung von Childaid Network und der Stiftung Kronberger Malerkolonie zum kostenlosen Informationsabend. 


Taunuszeitung vom 27. Februar 2019 

Marken-Mode hilft indischen Kindern

Beim „Charity Sale“ in Königstein geht Marken-Ware zu günstigen Preisen über die Ladentheke. Mit dem Erlös werden Heime in Assam unterstüzt.


Königsteiner Woche vom 21. Februar 2019 

Mit Bildung gegen Konflikte

Der 28. Königsteiner Salon von Childaid Network setzt sich mit dem Thema Bildung und Konflikte auseinander.  Im Fokus steht der Vortrag von Prof. Dr. Dr. h.c. Gesine Schwan über ihr Engagement für die Umsetzung des weltweiten Menschenrechts auf Bildung.


Königsteiner Woche vom 7. März 2019 

Wolfgang Kirsch mit dem „Malvin Jones Award“ ausgezeichnet

Der Vorsitzende des Stiftungsrates von Childaid Network, Wolfgang Kirsch, wird  für sein Engagement für marktwirtschaftliche und soziale Werte ausgezeichnet.


Wiesbadener Kurier vom 22. Dezember 2018

Glühwein für den guten Zweck

Zahlreiche Spenden versüßen die Vorweihnachtszeit in Wiesbaden


Kronberger Bote vom 8. November 2018 

Projekte in Kumbu-Kasthali unter das Dach des Partners geschlüpft

Integration der Projekte der Initiative Kronberg 96


Taunuszeitung vom 11. September 2018

Oldtimer rollen an

Königstein: Erste „Childaid Classics“ punkten mit Charity und Charme – 70.000 EURO für Hilfsprojekte


Taunuszeitung vom 11. Februar 2015

Einsatz für indische Kinder

Siegerinnen des Wettbewerbs „Young Women in Public Affairs“ vorgestellt

Der Zonta Club Bad Soden-Kronberg zeichnete nun vier Mädchen aus, die sich in herausragender Weise engagiert haben. Den ersten Preis gewann eine Kronbergerin, Svenja Appuhn, Mitglied der Childaid Network Amguri AG.

mehr lesen…


Frankfurter Allgemeine Zeitung vom 27. September 2014
Ein Jahr nach dem Besuch des Teams der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Guwahati und der Aktion F.A..Z.-Leser helfen berichtet die F.A.Z. über die Verwendung der Gelder.

Drei kleine Wunder dank eines Ausbildungsplatzes

Von den Spenden von F.A.Z.-Leser-helfen profitieren schon viele Kinder und Jugendliche in indischen Armenviertel. Mittlerweile 35 Slumschulen in Guwahati.

mehr lesen…