Childaid Network

Archiv Nepal Erdbeben

08

Mai 15

0

Solidaritätsaktion ‚Dein Stein für Nepal‘ vom Taunusgymnasium initiiert

Das Team von Childaid Network, Kinder-von-Bhandar und unserer Partnerorganisation FRADS in Nepal bedankt sich bei allen Spendern und Helfern ganz herzlich. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde von Childaid Network, die  Welle der Solidarität ist ermutigend: Als erste Schule im Hochtaunuskreis hat das Taunusgymnasium ...

Mehr lesen

06

Mai 15

0

Kinderhaus und Schulen stark beschädigt

Nun haben wir Gewissheit – dem Team ist nichts passiert, die Kinder im Kinderhaus sind nicht verletzt, doch die Zerstörung ist verheerend. Manches lässt sich vielleicht reparieren, doch auf diesem Bild sehen auch die Laien, das das Gebäude kaum mehr zu retten ist. (Bilder von Paban aus Bhandar)

Mehr lesen

02

Mai 15

0

Decken, Planen und Arznei ist auf dem Weg nach Bhandar

Ich konnte eben mit Anup telefonieren. Er sagt: Wir erhalten weiter wenige Nachrichten aus Bhandar, doch erste Stromleitungen sind wieder hergestellt so dass wir hoffen, bald wieder telefonieren zu können. Es gibt nicht viele Tote dort, aber viel Zerstörung. Mit den ersten zugesagten Geldern haben wir Decken, Planen und Arznei ...

Mehr lesen

30

Apr 15

0

Organisation der Nothilfe für Bhandar beginnt

Dear all Thanks for ur concern, the situation is still not settled down and everyone is worried. In Kathmandu all old houses are collapsed and till now more than 6000 person found dead. All the kinderhouse family are safe. One houses at kinderhouse is highly damaged and other is partially effected. In Bhandar and Those […]

Mehr lesen

30

Apr 15

0

Pater Jijo berichtet aus Sindhupalchok, wenige Kilometer westlich von Bhandar

On 29th Morning our relief team had gone to a district called Sindhupalchok, where more than 1400 people had lost their lives and a number of houses collapsed. We the relief team started our journey from our institute by our vehicle to the destination followed by a truck and an open jeep loaded with food provisions and […]

Mehr lesen

28

Apr 15

0

Not in Nepal immer größer „Wir wissen einfach nicht wohin“

Die Lage der Menschen in den Erdbebengebieten wird immer verzweifelter. Noch immer ist die Hilfe nicht wirklich angelaufen, es fehlt an Hubschraubern und anderem Gerät. Zudem ist der Flughafen Kathmandu überlastet. Und jetzt regnet es auch noch. Heute Morgen kam der Regen und prasselte auf die Menschen herab. Das schlechte Wetter ...

Mehr lesen

27

Apr 15

0

Nachbeben nur 25km von Bhandar entfernt

Uns alle bestürzt das fatale und das ganze Land Nepal zerstörende Erdbeben. Die Folgen werden dieses arme Land sehr weit zurückwerfen, weil die Touristen ausbleiben und die Infrastruktur verloren ist. Derzeit sind immer noch viele Gebiete der Himalaya-Region, darunter auch unsere gebirgige Projektregion, von der Außenwelt ...

Mehr lesen