Childaid Network

Tolles Ergebnis beim Wiesbadener Charity Sale

Straßenkinder im Snehalaya Zentrum

05

Apr 19

0

Die Wiesbadener waren in Shoppinglaune und haben damit den Schulbesuch von rund 21 Straßenkindern in Indien sichergestellt. Über 9.000,- EUR kamen beim Wiesbadener Charity Sale zusammen – ein tolles Ergebnis! Bereits in den vergangenen Jahren wurde die Aktion in Wiesbaden angeboten und traf immer auf reges Interesse. In diesem Jahr diente die Caféteria der Helene-Lange-Schule als Verkaufsraum.

Warenspenden großer Markenhersteller

Für die Aktion Charity Sale spenden große Bekleidungshersteller regelmäßig einen Teil ihrer Ware. Darunter viele bekannte Marken wie Luisa Cerano, Brax, Lowa, Betty Barclay, Drykorn Tom Taylor und noch viele mehr. Die Artikel werden im Charity Sale zu günstigen Preisen angeboten und finden regelmässig viele glückliche Abnehmer.

Modebewusstsein trifft auf Hilfsbereitschaft

Vermutlich fällt die Kaufentscheidung nochmal leichter, wenn man weiss, dass die Erlöse einem guten Zweck zu Gute kommen? Die Besucher des Charity Sales können sicher sein, dass die Umsätze zu 100% in die Projekte zur Unterstützung von Straßenkindern in der indischen Metropole Guwahati fließen – einem Herzensprojekt von Sandra Hörbelt, die die Aktion ins Leben gerufen hat.

Hersteller freuen sich über den Erfolg

Auch die Hersteller, die mit ihren Warenspenden zu diesem tollen Ergebnisse beigetragen haben, freuen sich über den Erfolg. Lesen Sie mehr unter „Wir helfen gerne!“ (BRAX Feel Good).

Wir bedanken uns für die großzügige Unterstützung bei allen Spendern und natürlich auch bei den Käuferinnen und Käufern und freuen uns auf weitere Aktionen für die Straßenkinder in Guwahati.

Regelmäßiger Charity Sale Verkauf in Königstein

Für alle, die gerne weiter für den guten Zweck shoppen möchten: Besuchen Sie unseren Laden in der Königsteiner Altstadt. Hier geht es zu den Öffnungszeiten